menue


Home

Historisches

Aktuelles

Anreise

Karten

Gästebuch





 




              

                     Rückschau auf 2020/2021

 

Coronabedingt gibt es seit 2 Jahren nichts zu berichten.



                   

                        Ausschau auf 2022

Weiter unten stellen wir das Stück und die Mitspieler(-innen) vor. Auch die Aufführungstermine stehen schon fest. Für die Pinnwand gibt´s auch dieses Jahr einen Flyer.

Wie bereits angekündigt, hoffen wir dieses Jahr spielen zu können. Wir werden älter und nach zwei Jahren Pause müssen unsere grauen Zellen  endlich wieder etwas zu tun bekommen. Außerdem vermissen wir unser Publikum.

Also heisst es: Text lernen.

Am 14.12.2021 hat der Theaterkreis mittels "ZOOM-Konferenz" abgestimmt:

Wir spielen den Krimi "Blasse Spuren" von Timo Leibig.

Der gleichnamige Kriminalroman von Timo Leibig erschien 2019 und wurde von ihm und Thomas Hausner für die Bühne dramatisiert.

Erzählt wird der zweite Fall der Privatdetektivin Leonore Goldmann, der sie in den Ort Altenberg im Bergischen Land führt. Dort, in der Gaststätte "Felsenkeller" verlor sich vor über 30 Jahren die Spur des Ingenieurs Martin Forcher. Die Tochter des Vermissten, die ihren Vater nie kennengelernt hat, erfährt erst aus dem Tagebuch ihrer verstorbenen Mutter seinen Namen und letzten Aufenthaltsort.

Kurz nachdem sie sich im Felsenkeller bei den Zeugen seines letzten Aufenthalts nach ihm erkundigt hat, erhält sie ein anonym zugestelltes Postpaket mit mehreren Millionen Euro. Sie beauftragt die Privatdetektivin Leonore Goldmann, Nachforschungen nach ihrem Vater anzustellen.

Doch in Altenberg, das abgeschnitten zu sein scheint vom Rest der Welt, ist niemand daran interessiert, Licht in die alte Geschichte zu bringen. 

nach oben


Auf der Bühne
Leonore Goldmann Anita Bellmann-Wieking
Jupp Schmitz Manfred Heinrichs
Klaus Meier Otto Germerodt
Konrad Berg Jörg Weidmann
Toni Rossi, Wirt des Felsenkellers Holger Herzog
Anni Rossi, Mutter Brigitte Spoden
Else Wickert, Bäckerei WickertHeli Wengenmayr

Vor und hinter der Bühne
Souffleuse Sabine Boldt
Maske Monika Holland
Bühnenbau Helmut Wader,
Heinz Ballast,
Klaus Holland,
Carlo Herd
Internet und Layout Anita Bellmann-Wieking,
Jan-Heinz Wieking
Regie Ludwig Wengenmayr

nach oben













!!!!!!!!!    Termine   !!!!!!!! Hinweis:
Für Besucher mit Handicap reservieren wir gerne einen Platz. Natürlich auch für die Begleitperson.
Anmeldung unter 02174/40411
Freitag 07. Oktober 2022 19:30 Uhr
Samstag 08. Oktober 2022 19:00 Uhr
Sonntag 09. Oktober 2022 19:00 Uhr
Freitag 14. Oktober 2022 19:30 Uhr
Samstag 15. Oktober 2022 19:00 Uhr

                                                                    Wichtig

Die Aufführungen finden unter Einhaltung der zum Zeitpunkt der Aufführung gültigen Regelungen und Auflagen der Corona-Schutzverordnung statt und stehen unter diesem Vorbehalt.

nach oben


                                   Unser diesjähriger Flyer

Hier steht er als Download bereit PDF-Datei (Acrobat Reader notwendig)


nach oben

 

Home Historisches - Aktuelles - Anreise - Karten